Hotel Rennsteig
Buchen

Neuigkeiten

Wechsel der Hotelleitung

Staffelstab im Hotel Rennsteig Masserberg übergeben

Masserberg (Thüringen), Juni 2021. Das Hotel Rennsteig Masserberg bekommt eine neue Hotelleitung: Wolfgang Riehl (55) – gelernter Koch, später Küchenchef, F&B Manager und Betriebsleiter – war zuletzt als Hoteldirektor im Starinn Hotel Suites & Premium Heidelberg unter Vertrag und bringt mehr als 30 Jahre Berufserfahrung aus der internationalen Hotellerie mit. Sein Ziel ist es, die Potenziale des 92 Zimmer großen Hotel Rennsteig Masserberg, das derzeit umfangreich renoviert wird, noch weiter herauszuarbeiten, um neue Märke und Zielgruppen zu erschließen. Besonders im Fokus steht dabei der Gesundheitstourismus, welcher in Zukunft eine große Rolle in der Region spielen wird. Das Hotel gehört seit 2013 zur Bachmann Hotel Gruppe - ein Familiengeführtes Unternehmen mit 6 weiteren Hotels in der Landeshauptstadt Erfurt und dem Kurort Bad Frankenhausen in Thüringen.

 

Seit 1997 hatte Wolfgang Riehl verschiedenste Fach- und Führungspositionen in Hotels im In- und Ausland inne. Die wichtigsten Stationen seiner bisherigen Karriere waren, neben Heidelberg, Basel Weil Am Rhein auch Norwegen, Mauritius und die Karibik. Wolfgang Riehl löst mit dieser Aufgabe den bisherigen Positionsinhaber Janko Weber (43) ab. Dieser tauscht das ländliche Masserberg gegen die beschauliche Landeshauptstadt Erfurt und wird nach einer intensiven Einarbeitung in die Hauptzentrale der Bachmann Hotels unterschiedlichste Themen und Projekte steuern und umsetzen. In der Urlaubsregion am Rennsteig im Thüringer Wald stehen große Investitionen in der Infrastruktur sowie im Tourismus an. Beide werden daher intensiv zusammenarbeiten und ein tragendes Element in der Positionierung der Region darstellen.

10.07.2021 romantisches Klavierkonzert im Wald

Bericht über das unvergessliche Klangerlebnis am Thüringer Rennsteig

Ein ganz besonderes Erlebnis gab es am 10.07.2021 im Thüringer Wald. Das Hotel Rennsteig Masserberg organisierte und veranstalte ein Klavierabend inmitten des Waldes direkt am Rennsteig. Der Abend begann mit einer emotionalen Ansprache von Janko Weber, welcher Gleichzeitig die Gelegenheit nutze um das Hotel an Wolfgang Riehl als neuer Hotelleiter übergab. Nach einem Glas Sekt und guter Laune begann die kleine Wanderung zum bis dato unbekannten Veranstaltungsort. Ausgestattet mit Wanderschuhen und einem Ambiente Licht erreichten die Gäste nach ca. 20 Minuten die kleine Waldlichtung. Diese war bestückt mit Stühlen, Bänken, Wolldecken, Kissen und natürlich mit einem Klavier, welches zur Ausstattung von Andreas Güstel von „Be-Flügelt“ gehört. Nach nur wenigen Minuten erschallten die ersten Klavierklänge und der Ort verzauberte sich in eine anmutend-romantische Waldoase. Das singen der Vögel, welche sich mit den zarten Tönen des Klavieres perfekt vereinten, standen im Einklang mit der Schönheit des Thüringer Waldes. Immer wieder unterbrach Andreas Güstel das spielen am Klavier und versüßte den Abend mit lustig-amüsanten Anekdoten aus seinem Leben und seinen Erfahrungen als Straßenmusiker in der ganzen Welt. Die Gäste mussten dabei nicht nur einmal schmunzeln… Mit einbrechen der Abenddämmerung verzaubert sich der Wald in eine Grün-Rote-Licht-Atmosphäre und verlieh den Zuhörern eine zusätzliche Gänsehaut. Die Begrifflichkeit „Waldbaden“ könnte an dieser Stelle nicht passender sein.

Auch wenn Janko Weber, als „Gastmusiker“ in einem Stück nicht ganz die schwarz-weißen Tasten beherrschte, verzauberte Andreas Güstel das Publikum mit seiner wundervollen und perfekten Spielweise. Der interaktive Abend zwischen Natur, Klavier, Musiker und Gästen machte diesen Sommerabend zu einem einmaligen Erlebnis. Im Anschluss und nach einer kleinen Wanderung wurden die Gäste von brennenden Fackeln und Feuerschalen zurück am Hotel empfangen. Dies hatte zur Folge das Andreas Güstel eine zusätzliche Zugabe spielte. Und was sollte es sein… natürlich unser „Rennsteiglied“ zum Mitsingen.

Wir freuen uns darauf, diesen Abend zu wiederholen. 

 

Neuer Billardtisch im Hotel Rennsteig Masserberg

Nun ist schlechtes Wetter kein Grund mehr

Ab sofort haben wir bei uns einen 8ft Billardtisch im Haus. Nun ist schlechtes Wetter kein Grund mehr, nicht nach Masserberg zu kommen. Natürlich nicht nur für Hotelgäste.

Wanderwege in Masserberg

Strecken und Rundwanderwege von leicht bis schwer

Bei outdooractive.com findet ihr viele Strecken und Rundwanderwege rund um Masserberg. Neben einer ausführlichen Beschreibung mit Bebilderung bekommt ihr hier den Schwierigkeitsgrad, GPS-Koordinaten, Zeit und die Höhenparamenter angezeigt. Weiterhin besteht die Möglichkeit für den Download auf ein Navigationsgerät.

Neue renovierte Zimmer

Das Birkenzimmer

Und wieder haben wir ein Zimmer entkernt und und nun fertig gestellt. Diesmal das "Birkenzimmer" in der 5 Etage.

Ganze Gans zum Mitnehmen auch wieder 2021

ab 11.11.2021 bis 23.12.2021

Sie bestellen 3 Tage vorher unter unserer Gänse-Hotline und wir bereiten Ihre Gans, ganz einfach servierfertig für Sie zuhause vor. Sie bringen lediglich am vereinbarten Tag zwischen 15:00 - 17:00 Uhr ausreichend Töpfe und Schüsseln mit und Sie gehen glücklich mit Ihrer Martins- oder Weihnachtsgans wieder nach Hause. Beilagen: Rotkohl, Thüringer Klösse, Sauce dazu eine Flasche Rotwein.

Preis für 4 - 6 Personen 69 Euro jede weitere Person 18 Euro

GÄNSE-HOTLINE:
036870 / 88813
tägl. von 09:00 - 16:00 Uhr

GÄNSE-MAIL:
info@hotel-rennsteig.com

Waldbalance - Massagen & Yoga

neue Massage und Wohlfühlangebote

Waldbalance - Beste Freundinnen (2 Personen)

jeweils eine Wärmepackung + Massage (ca. 60 Minuten)

Freitag YOGA in der Gruppe 19:00 - 20:30 Uhr

Preis: 75 Euro / pro Person

 

Waldbalance - Natur Wellness zu Zweit (2 Personen)

je 1 Heupackung + Fichtennadel-Aromaöl-Massage + Fichtennadel-Geist für entspannte Muskeln (ca. 60 Minuten)

Preis: 125 Euro / pro Paar

 

Alle Anwendungen sind auch für Außerhaus-Gäste buchbar

Termine auf Anfrage: Andrea Geier unter 0173 - 8003093 oder per Mail an andrea.geier@gmx.net

 

 

Neue renovierte Zimmer

Hotel Rennsteig Masserberg

Und wieder haben wir ein Zimmer renoviert. Diesmal die Jägersuite in der 5. Etage. Neben einem gemütlichen Ambiete mit neuen Möbeln gibt es nun ab sofort einen E-Kamin und eine kostenfreie Kaffee und Teestation. Ab sofort ist die Jägersuite buchbar...

Wussten Sie schon?

Eine Direktbuchung über unsere Webseite hat viele Vorteile!
  • Bestpreisgarantie
  • Preisvorteil gegenüber Reise- und Onlineportalen
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Zusatzleistungen direkt zubuchbar
Jetzt buchen